BELCHIM - NEWS CENTER

Sonntag, November 17, 2019

MILBEKNOCK – Jetzt Spinnmilben in Erdbeeren bekämpfen!

  • Zugriffe: 2442

Jetzt Spinnmilben in Erdbeere mit MILBEKNOCK bekämpfen!

Sehr geehrte Damen und Herren!

In den letzten Tagen sind vermehrt ansteigende Spinnmilbenpopulationen in jungen als auch mehrjährigen Erdbeerbeständen aufgetreten. Die Saugtätigkeiten der Roten Spinne (Panonychus ulmi) sowie der Bohnenspinnmilbe (Tetranychus  urticae) reduziert  nachhaltig die Entwicklung der Pflanzen und kann zu Ertragsverlusten im  nächsten Erntejahr führen.

Milbeknock erfasst alle Stadien der Spinnmilben. Nach eigenen Erfahrungen besteht auch eine Nebenwirkung auf Sommereier.

Unsere Empfehlung zur Spinnmilbenbekämpfung in der Erdbeere:

Milbeknock                          

Wirkstoff: Milbemectin 91g/l
Aufwandmenge: 1,25l/ha
Anzahl Behandlungen: 2
Wasseraufwand: 1000 – 1500 l/ha
Auflagen: spe 8 - Bienengefährlich
Registernummer: 2875

 

Die Vorteile von Milbeknock:

  • Hochwirksam auf alle beweglichen Milbenstadien
  • Temperaturunabhängig
  • Nützlingsschonend
  • Keine Kreuzresistenzen         

Bekämpfung der Spinnmilben nach Überschreiten der Schadschwellen.

Bei speziellen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

DI Peter Heinisch

Verkaufsberatung NÖ, Wien und Burgenland

ANMELDUNG NEWSLETTER

Wir werden Ihre Informationen mit Respekt behandeln. Weitere Informationen über den Umgang mit Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte unserer „Datenschutzerklärung“. Mit einem Klick auf den „Anmelden“ Button erhalten Sie unseren Newsletter und erklären sich bereit, dass wir Ihre Informationen gemäß diesen Bedingungen verarbeiten können
Designed by Pedro
Scroll to Top