BELCHIM - NEWS CENTER

Dienstag, November 19, 2019

Proman – Für einen blitzsauberen Kartoffelacker!

  • Zugriffe: 3269

Sehr geehrte Damen und Herren,

sobald sich die Kartoffeldämme abgesetzt haben, sollten Sie die guten Bedingungen im Vorauflauf für den Einsatz unseres neuen Kartoffelherbizids Proman® nutzen.

Durch seine guten Eigenschaften wie der hohenWasserlöslichkeit und Beständigkeit eignet sich Proman® hervorragend als Kartoffelherbizid.

Proman® (500 g/l Metobromuron als SC-Formulierung, zugelassen bis 3 l/ha)

  • Breites Wirkungsspektrum
  • Flexibel kombinierbar
  • Verträglich in allen Kartoffelsorten
  • Flexibel anwendbar nach Pflanzung bis kurz vor dem Durchstoßen

 

Meine Empfehlung:

Biskurz vor dem Durchstoßender Kartoffeln bei allgemeiner Mischverunkrautung auch in metribuzin-empfindlichen Sorten:

2,5 l/ha Proman® + 2,5 l/ha Boxer®

 

Bis kurz vor dem Durchstoßen der Kartoffeln bei allgemeiner Mischverunkrautung in metribuzin-unempfindlichen Sorten:

2,5 l/ha Proman® + 0,5 l/ha Mistral®oder Sencor®

 

oder im Vorauflauf gegen eine sehr breite Verunkrautung inkl. Knötericharten, Melde/Gänsefuß und Nachtschatten:

2,0 l/ha Proman® + 1,2 l/ha Metric®

ANMELDUNG NEWSLETTER

Wir werden Ihre Informationen mit Respekt behandeln. Weitere Informationen über den Umgang mit Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte unserer „Datenschutzerklärung“. Mit einem Klick auf den „Anmelden“ Button erhalten Sie unseren Newsletter und erklären sich bereit, dass wir Ihre Informationen gemäß diesen Bedingungen verarbeiten können
Designed by Pedro
Scroll to Top